Glossar

Keramik

ist das zahnähnlichste Material, mit dem die Zahntechnik ein hohes Maß an Ästhetik erreichen kann. Glaskeramik (siehe Autentik), ist die neueste Entwicklung für die stabilsten und schönsten "weißen" Füllungen, die es jemals gab. Die Kunst, mit keramischen Werkstoffen die Natur zu imitieren, macht u.a. das Können eines guten Zahntechnikers aus. Neu sind die High-Tech-Materialen aus Zikonoxid (siehe Zirkonoxid).