Glossar

Kunststofffüllungen

können sowohl bei Frontzähnen als auch bei Seitenzähnen verwendet werden. Sie werden in der Regel aus Komposit, Ormocer, Kompomer u.ä. Materialien hergestellt, die teilweise auch noch keramikverstärkt sind. Um eine lange Haltbarkeit zu gewährleisten, ist aber ein wesentlich höherer Aufwand an Zeit und Materialien notwendig als bei Amalgamfüllungen, besonders bei den Seitenzähnen.