Glossar

Milchzahnfüllungen

sind extrem wichtig. Nur ein intakter Milchzahn kann den Platz "reservieren", den der späterere bleibende Zahn braucht. Ist ein Milchzahn defekt, rutscht der Nachbarzahn in diesen Kariesdefekt hinein, und damit ist wegen des entstehenden Platzmangels der spätere Engstand der bleibenden Zähne und damit eine teure und zeitaufwendige kieferorthopädische Behandlung vorprogrammiert.