Feste Dritte Zähne

innerhalb eines Tages

Das Konzept besticht durch seine
kurze Behandlungsdauer

"Feste Dritte Zähne an einem Tag" ist ein Behandlungskonzept, das eine Sofortversorgung mit Implantaten und festsitzendem Zahnersatz ermöglicht: auch dann, wenn ein geringes Knochenangebot im Kiefer vorliegt.

Im DentalPark in Ebstorf südlich von Hamburg haben Prof. Dr. Schmedtmann und sein Team nach dieser Methode in 6 Jahren mehr als 300 Patienten operiert, bei denen pro Kiefer nur 4 Implantate für einen festsitzenden Zahnersatz eingesetzt wurden (insgesamt wurden im DentalPark weit über 20.000 Implantate gesetzt: Erfahrung, die sich auszahlt).

Sie benötigen den Flash-Player!

Unser umfassendes KnowHow.

 

Feste Dritte Zähne an einem Tag

Festsitzende Zähne an einem Tag


Besonders interessant ist dieses Konzept für 2 Patientengruppen: Menschen mit starken parodontalen Vorschädigungen und zahlreichen Zahnverlusten, für die regelmäßige „Neukonstruktionen“ mit Brücken zur Belastung geworden sind. Zum zweiten Träger herausnehmbaren Zahnersatzes, die sich wünschen, wieder kauen, sprechen und lachen zu können, ohne ständig an ihre Zähne zu denken.

Das Konzept „Feste Dritte Zähne an einem Tag“ besticht durch seine kurze Behandlungsdauer: Für den reibungslosen Ablauf werden ein paar Tage vor dem Eingriff umfangreiche Befunde erhoben, bestehend u.a. aus Situationsabdrücken, Kieferrelationsbestimmungen und zahlreichen Fotos. Die genaue Implantat-Planung wird mit Hilfe der digitalen Volumentomographie (DVT) durchgeführt, die dem Chirurgen hochexaktes Arbeiten „ohne Überraschungen“ während der OP ermöglicht.

Feste Dritte Zähne an einem Tag

Kurze Behandlungsdauer


Feste Dritte Zähne an einem Tag

Feste Dritte Zähne an einem Tag

Auf Wunsch rekonstruieren wir anhand von Fotos Ihre schönen Zähne von früher; auch individuelle Wünsche erfüllen wir in enger Zusammenarbeit mit unserem Labor. Da bereits in der Narkose die Abdrücke genommen wurden, versorgen wir Sie schon wenige Stunden nach dem Erwachen mit ihrer festsitzende (gaumenfreien) Brücke.

Nach 10 Tagen werden die Fäden entfernt. Das Labor wird noch einmal Anpassungsarbeiten vornehmen, die ca. 2 Stunden in Anspruch nehmen; diese Zeit können Sie ungestört in einem unserer Apartments oder Ruheräume verbringen.

Zusammengefasst:
die Hauptvorteile gegenüber einer konventionellen Methode: